Anforderungsprofil FIZ Future Projekthaus Nord

Bedarfsermittlung und Konzeptentwicklung als Standbein zur erfolgreichen Fertigstellung eines zentralen Punktes für Forschung und Entwicklung.

Standort
München
Mitarbeiter
ca. 4.800
Fläche
ca. 150.000 m² BGF
Projektzeitraum
2012

BMW erweitert sein Forschungs- und Innovationszentrum ständig und hat Entwicklungen bis 2050 in Planung. Im Zuge dessen ist ein zweites Projekthaus für Ingenieurbüros mit Entwicklungs- und Testwerkstätten für Technologien der Zukunft notwendig.

OECC wirkte maßgeblich bei der Herstellung eines nutzerspezifischen Anforderungsprofils mit Funktions- und Flächenprogramm sowie allen spezifischen Rahmenbedingungen durch Nutzungscluster mit. Unter anderem anhand der Durchführung eines Innovationsmanagements zur Optimierung und Schärfung des Anforderungsprofils im Bereich Werkstatt, Technik, Sicherheit, Labore und Neue Arbeitswelten sowie Integration der Anforderungen in den Masterplankontext der BMW Group am Standort München.